Leben in Griechenland

16 Beiträge

Erfahre Details über Erfahrungen von Nicht-Griechen, die sich ein Leben in Griechenland aufgebaut haben. Und lese ebenso über Berichte von Griechen über ihr Leben in ihrem eigenen Land.

Das griechische Gesundheitswesen

Griechenland hat etwa 10,5 Millionen Einwohner, über 55.000 Ärzte und damit in Relation zur Einwohnerzahl eine im EU-Vergleich hohe Zahl an Ärzten. Der medizinische Standard ist entsprechend hoch, dennoch funktioniert das staatliche Gesundheitswesen im Moment eher schlecht als recht. Denn viele Mediziner sind privat niedergelassene Fachärzte, während die Planstellen in […]

Was bitte ist ein „Kafenion“?

Ein karg eingerichteter Raum, bastbezogene, etwas wackelige Holzstühle um einen Tisch aus Blech, ein kleiner Fernseher an der weiß gekalkten Wand, ein Regal mit Tavli-Spielbrettern – eigentlich ungemütlich und dennoch rund um die Uhr gut besucht. Das Kafenion ist ein typisch griechisches Motiv und gehört seit jeher zu jeder griechischen […]

Die Karwoche

Die Woche vor Ostern heißt in Griechenland „Megali Evdomada“ – Große Woche. Sie ist, was die Traditionen und Feierlichkeiten angeht, die wichtigste Woche des Jahres und bereitet die orthodoxen Christen auf das Osterfest vor. Rund um diese Woche gibt es eine Reihe von Traditionen, die sehr lebendig sind.

Griechische Schüler haben es schwer

Die griechischen Schüler haben es schwer. Auch wenn sie rund vier Monate im Jahr Schulferien haben – oder gerade deshalb – wird ihnen während der Unterrichtszeit einiges abverlangt. Trotz marodem Schulsystem, veralteten Unterrichtsmethoden und düsteren Zukunftsaussichten steht am Ende der Schullaufbahn für die meisten Schüler dennoch das Ziel, ein Studium […]

Der 25. März – Nationalfeiertag der Griechen

Am 25. März jeden Jahres herrscht in Griechenland Ausnahmezustand. In jeder Stadt finden aufwändige, von Orchestern begleitete Schul- und Militärparaden statt, an fast allen Gebäuden ist die griechische Flagge präsent. „Ζήτω η 25η Μαρτίου” – „Es lebe der 25. März“, heißt es überall. Es scheint, als sei dieser Tag der […]

Filmtipp: Zimt und Koriander

Vor ein paar Tagen habe ich mir den Film „Zimt und Koriander“ – im Originaltitel „Politiki kouzina“ (frei übersetzt „politische Küche“) – zum 5. Mal angesehen. Und wieser war ich berührt von den einfachen Lebensweisheiten, die der Film vermittelt. Deshalb möchte ich Euch diesen griechischen Film heute hier im Griechenlandreise-Blog […]

Auswandern: Interview mit Monika

Immer mal treffe ich auf Leute, die sich grob vorstellen könnten, selbst in Griechenland zu leben. Über dass, was man beim Auswandern nach Griechenland beachten sollte, hat meine Kollegin Maria ja kürzlich erst berichtet. Und heute lassen wir unsere Stammleserin Monika, welche selbst auf Korfu lebt, von ihren persönlichen Erfahrungen […]

Auswandern nach Griechenland

Ob wegen des Wetters, des blauen Meeres, der freundlichen Menschen, der Arbeit oder einfach aus Abenteuerlust – es gibt genug Gründe nach Griechenland auszuwandern. Alle, die diesen Schritt bereits gegangen sind, haben zahlreiche Anekdoten zu erzählen – Lustige, spannende, interessante aber oft auch ärgerliche. Was sollte man beim Auswandern nach […]