Die folgenden Artikel haben alle irgend etwas mit „Athen“ zu tun.

Autos „Made by Hellas“

Noch bis zum 30. Juni können Autofans im Hellenic Motor Museum im Zentrum von Athen die Ausstellung „Made by Hellas“ besuchen. In dieser Ausstellung geht es um die wenig bekannte griechische Automobilindustrie. Ausgestellt werden Modelle, die von griechischer Hand geplant, gebaut und/ oder montiert worden sind. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia, 21. Juni 2014

Neu in Athen: Sightseeing by E-Bike

Athen hat zweifellos eine Menge zu bieten. Abseits bekannter Highlights gibt es aber noch jede Menge sehenswerter Ecken und Plätze zu entdecken, die oft nur Insidern bekannt sind. Wer diese unbekannten Schönheiten Athens kennenlernen will, kann jetzt ein recht junges Fortbewegungsmittel nutzen: Ein E-Bike. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia, 20. Juni 2014

Kulturhighlight: Festspiele von Epidavros und Athen

Für Kulturfans ist im Sommer eine Reise nach Athen auf jeden Fall ein Highlight. Denn in der Hauptstadt finden auch dieses Jahr vom Juni bis zum September wieder die bekannten Festspiele von Epidavros und Athen (Athens Festival) statt. Den Zuschauer erwarten hier jede Menge Events – von Theater über Konzerte bis hin zu Ballett und modernem Tanz.
Das größte Festival Athens ist zugleich das älteste Kulturfestival Griechenlands: Bereits 1955 wurde es ins Leben gerufen und beherbergt seitdem jeden Sommer hochrangige griechische und internationale Künstler. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia, 19. Juni 2014 2 Kommentare

6 Tipps für einen verregneten Tag in Athen

Wir lieben Griechenland als das Land der Sonne. Athen verbinden wir mit schweißtreibenden Aufstiegen zur Akropolis. Aber auch hier regnet es ab und zu. Kein Grund zum Verzweifeln, denn in der Hauptstadt gibt es eine Menge zu tun – bei jedem Wetter. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia, 13. Mai 2014

Rosenmontags-Traditionen in Griechenland

Der Rosenmontag, der in Griechenland „Kathará Deftéra“-reiner Montag genannt wird, findet heuer am 03.März statt und ist ein offizieller Feiertag. An diesem Tag beginnt die 48-tägige Fastenzeit vor dem griechisch-orthodoxen Osterfest. Wenn das Wetter es erlaubt, treffen sich Familien und Freunde im Freien zu einem Picknick am Meer oder in den Bergen. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Gesellschaft , verfasst von Caroline, 25. Februar 2014

Das neue Akropolis-Museum

Das neue Akropolis-Museum in Athen wurde im Jahr 2009 eröffnet. Mit seiner hochkarätigen Sammlung zeitloser Antiquitäten der archaischen, klassischen, hellenistischen sowie der römischen Zeit, ist dieses Museum eine echt einzigartige Sehenswürdigkeit für jeden Athen-Besucher. In den Räumen des Museums warten antike Statuen jener Epochen, die großartigen Exemplare des einflussreichen Schaffens …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Maria, 8. Februar 2014

Filmtipp: „Kleine Wunder in Athen“ (Akademia Platonos)

Griechen und Albaner – Fremdenfeindlichkeit und die eigene (griechische) Identität sind die zentralen Themen in Fillipos Tsitos Film „Kleine Wunder in Athen“ von 2009:
Jeden Morgen öffnet Stavros (Antonis Kafetzopoulos) das Eisengitter seines Kleinwarenlädchens im Athener Stadtviertel „Akademia Platonos“, hängt die Tageszeitungen zum Verkauf auf und ordnet dann vier Stühle für seine Freunde aus der Nachbarschaft an. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia, 25. Januar 2014

Das Museum des Tastsinnes in Athen

Normalerweise ist in einem Museum keinesfalls erlaubt, die Exponate anzufassen. Dennoch gibt es in Athen ein Museum, in dem das Gegenteil gilt. Es ist das „Museum des Tastsinnes“ („Το Μουσείο Αφής”). Dieses Museum wurde im Jahr 1984 als eine Initiative des Verbandes „Leuchtturm der Blinden Griechenlands“ eröffnet. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Despina Diakanastasi, 21. November 2013

Athen, 17. November 1973

Der 17. November ist in Griechenland ein Tag, der den Studenten gewidmet ist. Schule und Universitäten bleiben geschlossen. Im Hof der Nationalen Technischen Universität von Athen finden Gedenkveranstaltungen statt. Dieses Datum ist der Erinnerungstag des Aufstandes der Studenten der Nationalen Technischen Universität von Athen („Εθνικό Μετσόβιο Πολυτεχνείο”, kurz: Polytechnio) – gegen die Militärdiktatur. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Gesellschaft , verfasst von Despina Diakanastasi, 12. November 2013

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Athen

Athen ist eine Stadt mit einer sehr interessanten Vergangenheit, welche sich von der prähistorischen Zeit bis in die heutige Zeit erstreckt. Dennoch ist es schwierig für den Besucher heutzutage den historischen Reichtum der Stadt exakt nachzuvollziehen. Das heutige Bild der modernen Stadt weist leider eine wirre Bauweise ohne sinnvollen Bauplan auf. …weiterlesen weiterlesen

Thema: Kultur , verfasst von Maria, 2. August 2013 ein Kommentar