6 Tipps für einen verregneten Tag in Athen

Wir lieben Griechenland als das Land der Sonne. Athen verbinden wir mit schweißtreibenden Aufstiegen zur Akropolis. Aber auch hier regnet es ab und zu. Kein Grund zum Verzweifeln, denn in der Hauptstadt gibt es eine Menge zu tun – bei jedem Wetter. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia,

Zurück zur Natur : Agrotourismus in Griechenland

Seit einigen Jahren kann man in Griechenland einen interessanten Trend beobachten. Einige Regionen – und es werden immer mehr – verweigern sich der Entwicklung des Massentourismus und der Hotelburgen mit ihren All-Inclusive-Angeboten. Stattdessen setzten sie auf Einfachheit und auf das Motto „Zurück zur Natur“. Agrotourismus heißt dieses Modell und hat das Ziel, die Ökologie, die landwirtschaftlichen Aktivitäten, die lokalen Produkte und die kulturellen Eigenheiten einer Region in den Mittelpunkt der Reiseangebote zu rücken. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia,

Der aktuelle Renner weltweit: Griechischer Joghurt

Auf einer Liste mit den beliebtesten griechischen Desserts würde „Joghurt mit Honig und Nüssen“ wohl ziemlich weit oben zu finden sein. Der Versuch, diese Köstlichkeit in Deutschland mit „normalem“ Joghurt zuzubereiten, scheitert aber leider kläglich. Warum ist das so? Was macht „Griechischen Joghurt“ so besonders? …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia, ein Kommentar

Was sind „Panigiria“?

Je näher der Sommer rückt, um so häufiger findet man die Ankündigungsplakate für die Panigiria, die traditionellen Volksfeste. Diese werden in allen Regionen Griechenlands mit Leidenschaft gefeiert. Volksmusik, traditionelle Tänze, Souvlaki, Wein und viele Leute sind das, was wir heute mit diesen Festen verbinden. Was hat es aber mit dieser Art zu feiern wirklich auf sich? …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia, ein Kommentar

Der Corfu-Trail

Warum verbinden wir Griechenland eigentlich fast immer mit Sonne, Strand und Meer und vielleicht noch mit Altertümern ? Dieses Land hat viel mehr zu bieten. Abseits der Touristenorte trifft man auf eine atemberaubende oft noch unberührte Natur, auf Landschaften und Ausblicke, die einen in Staunen versetzen. Wer gern zu Fuß unterwegs ist, kommt in Griechenland 100%ig auf seine Kosten. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia,

Was passiert am Ostersonntag?

Der Ostersonntag ist ein Tag der Freude: Christen freuen sich über die Auferstehung Jesus Christus. Nicht-Vegetarier freuen sich auf ein üppiges Mittagsmahl. Eltern und Großeltern freuen sich, dass die Familie an diesem Tag zusammenkommt. Kinder freuen sich über die Geschenke und Süßigkeiten, die die Verwandten ihnen mitbringen. Und auch die Geschäftsinhaber freuen sich über einen freien Tag (und über den Umsatz, den sie in den letzten Tagen gemacht haben).
Was aber passiert genau am Ostersonntag? Wie wird er heutzutage gefeiert? …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Gesellschaft , verfasst von Maria-Efthalia,

Der griechische Bußgeldkatalog

Es ist Sommer – die Sonne scheint, die Luft ist mild. Wir sind auf einer lieblichen griechischen Insel und haben Lust, ein bisschen die Gegend zu erkunden. Wir mieten uns einen Roller oder ein kleines Auto und los gehts. Helm? Anschnallen? Ach was, das macht doch hier eh keiner. Wer so denkt, riskiert in Griechenland eine Menge Geld. Denn der neue Bußgeldkatalog setzt Strafen fest, die richtig wehtun. Hier ein paar Beispiele: …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia, 5 Kommentare

Die Karwoche

Die Woche vor Ostern heißt in Griechenland „Megali Evdomada“ – Große Woche. Sie ist, was die Traditionen und Feierlichkeiten angeht, die wichtigste Woche des Jahres und bereitet die orthodoxen Christen auf das Osterfest vor. Rund um diese Woche gibt es eine Reihe von Traditionen, die sehr lebendig sind. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Gesellschaft , verfasst von Maria-Efthalia,

Was ist eigentlich Tsipouro?

Ouzo kennt jeder- aber Tsipouro? Dabei ist der griechische Grappa mindestens genauso beliebt. Es gibt sogar eigene Lokale, die auf den Ausschank von Tsipouro spezialisiert sind, die Tsipouradika. Dort genießt man das hochprozentige Getränk in Verbindung mit einer Auswahl von kleinen Appetithappen – Mezedes. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Wirtschaft , verfasst von Maria-Efthalia, 5 Kommentare

Was für Musik hören eigentlich die Griechen?

Die griechische Musik ist so vielfältig, wie das Land selbst. Im Laufe der Generationen wurde sie durch die jeweils aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignisse und Gegebenheiten beeinflusst. So spiegelt sich die Klein-Asien-Krise in der Musik ihrer Zeit ebenso, wie die schwarzen Jahre der Militärdiktatur in der ihren. Auf diese Weise hat sich das, was wir „Griechische Musik“ nennen, ständig verändert. …weiterlesen weiterlesen

pixelstats trackingpixel
Thema: Kultur , verfasst von Maria-Efthalia,